Brio ist ein Hauptgewinn

Hoch hinaus ging es für das Lagerhaus Set von BRIO nicht nur mit dem Aufzug, sondern auch direkt an die Spitze der Spielwarenbranche: Beim renommierten Preis „Das Goldene Schaukelpferd“ räumte die Herbstneuheit neben dem 1. Platz in der Kategorie „Künstler und Baumeister“  am Ende auch noch den Gesamtsieg als bestes Spielzeug 2018 ab. Was für eine tolle Überraschung!  Vergeben wird der Preis jährlich von der Familienzeitschrift “ familie&co“ und dem Deutschen Verband der Spielwarenindustrie (DVSI). Das Set überzeugte die kritische Jury bestehend aus Eltern, Experten und den strengsten Kritikern, den Kindern, durch seine vielfältigen Spielmöglichkeiten und der Erweiterung in die Höhe. So kann an verschiedenen Ebenen angebaut, der Zug aus der Höhe herunterschnellen und mit dem Aufzug wieder hochfahren. Frei nach dem Motto „Horizontal kann jeder“ passt sich BRIO so den Gegebenheiten einer modernen Stadt an, in der ja schließlich auch schon lange nicht mehr alles ebenerdig ist.

Megacult begleitet die Markteinführung und betreut diese im Bereich PR, Social Media und im Zuge der Blogger Relations. Wir gratulieren der Marke BRIO ganz herzlich zu dieser tollen Auszeichnung!