Die Symphonie der Schweizer Bergkräuter bei den Bregenzer Festspielen

Bereits seit sechs Jahren bilden Ricola und die Bregenzer Festspiele eine wohltuende Symbiose. Megacult steuert auch in 2019 wieder die gesamte Kommunikation rund um die Kooperation.

Die Bregenzer Festspiele gehören zu den Highlights im jährlichen Kulturkalender. Dieses Jahr wird erstmals Giuseppe Verdis „Rigoletto“ auf der weltberühmten Seebühne aufgeführt. Dabei überzeugt die Bühne mit höchsten technischen Finessen – so sind die einzelnen Teile beweglich und werden aktiv in die Aufführungen eingebunden. Bis zum Ende der diesjährigen Festspiele werden über 300.000 Besucher die Oper bestaunt haben.

Die Bühne und die Inszenierung wurden von Philipp Stölzl entworfen. Der Regisseur und Bühnenbildner, der auch schon Filme wie „Der Medicus“ spektakulär inszenierte, hat eine atemberaubende Bühne im Zirkusstil erschaffen. Wie bereits in den vergangenen Jahren haben die Bregenzer Festspiele auch für die Aufführung von Rigoletto keine Mühen gescheut, um den Besuchern ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Allein der Ballon hat einen Durchmesser von 13 Metern und ist mit 1.300 Kubikmetern Helium gefüllt.

Wie in jedem Jahr kommen die Künstler, die Rigoletto Abend für Abend zum Leben erwecken, aus allen Ecken der Welt. Zum ersten Mal dabei ist zum Beispiel Stephen Costello aus Philadelphia in der Rolle des Herzog von Mantua. Zuschauer dürfen sich außerdem auf Vladimir Stoyanov als Rigoletto freuen. Stacey Alleaume ist eigens aus Australien für die Rolle der Gilda angereist. Eine feste Besetzung gibt es allerdings nicht. Jeden Abend darf ein anderes Ensemble sein Können unter Beweis stellen.

Ricola leistet mit der Variante Honig Zitrone Echinacea einen natürlichen Beitrag für einen ungestörten Operngenuss. Das Bonbon kombiniert die natürlichen 13 Schweizer Bergkräuter mit echtem zart-aromatischen Fairtrade-Honig, dem natürlich mild-frischen Geschmack der Zitrone und einem Hauch wertvoller Echinacea. Jedes Bonbon enthält zudem 2,0 mg Menthol, was zur Beruhigung des Halses beiträgt. So ist Ricola Honig Zitrone Echinacea nicht nur wohltuend für Hals und Stimme, sondern trägt auch aktiv zu einem ungestörten Kulturgenuss bei.

www.ricola.de

www.bregenzerfestspiele.com