NICI – Achtung Fellschung

Ein wärmendes Fell war bei den damaligen Temperaturen durchaus angebracht. Doch der Pelz, den zwei Statuen von Marx und Engels in Berlin seinerzeit trugen, sollte weniger vor Kälte schützen, sondern eher für Aufsehen sorgen.

Mit der Aktion „Achtung FELLschung!“ warb  Geschenkeartikelhersteller NICI für sein neues Plüschtier „Jolly Wolf“, einem Wolf im Schafspelz.

Dazu wurden von Megacult kurzerhand die beiden Statuen des Denkmals mit riesigen Schafsfellen, samt Ohren, verhüllt. Ein Schild verwies auf die Website www.jollywolf.de. Die Aktion war Teil der Strategie, die Markenbekanntheit von  NICI zu stärken und als Lifestyle Brand zu etablieren.